09.02.2016
Hunter

Neuer CEO

Hunter gibt heute die Berufung von Vincent Wauters als Chief Executive Officer mit Wirkung ab 1. März 2016 bekannt.

Wauters war zuvor President der Premium Outdoormarke Arc‘teryx mit Firmensitz in Vancouver. Außerdem war er Mitglied des Vorstandes der Amer Sports Corporation, zuständig für den Bereich Apparel and Gear. Durch seine wertvolle Erfahrung im Bereich Consumer Brands Development und der Optimierung von operativen Prozessen wird Wauters das Unternehmen Hunter in seinem nächsten Entwicklungsstadium maßgeblich voranbringen.

Vincent Wauters
Bild: Hunter  

 

Vor Arc’teryx fungierte Wauters als Senior Vice President Operations bei der Amer Sports Corporation. Zuvor war er von 2002-2008 für Newell Rubbermaid in verschiedenen betrieblichen Funktionen tätig und außerdem für Amazon in Frankreich, wo er zu den ersten Angestellten des Unternehmens gehörte.

Vincent Wauters erklärt: „Ich fühle mich geehrt, dass ich für eine so bedeutende Marke tätig werden kann. Die Kombination von Tradition, Fortschritt und Fashion ist es, die Hunter so einzigartig macht. Es ist erstaunlich, was in den vergangenen Jahren erreicht wurde, und ich freue mich, darauf aufzubauen, das globale Potential von Hunter weiter auszuschöpfen und den Weg für eine ambitionierte und inspirierende Zukunft der Marke zu bereiten.“