13.09.2012
Gaastra

Aufwendige Schaufensterkampagne bei Görtz

Die holländische Sportswear-Marke Gaastra steigt mit ihrer Footwear-Kollektion zur Herbst/Wintersaison 2012/2013 erstmals beim Hamburger Schuhfilialisten Görtz in Deutschland ein und setzt die aktuelle Kiollektion in einer aufwendigen Schaufensterkampagne in Szene.

Vom 3. bis 9. September waren die Store Windows von sechs ausgewählten Filialen in Städten wie Hamburg, Frankfurt, Kiel und Lübeck mit aktuellen Gaastra Highlights prominent geschmückt. Die Dekoration versprühte maritimes Flair. Zusammen mit den neuen Modellen vermittelten die Schaufenster den Spirit und die lange nautische Geschichte der Marke. Die ganze Saison über sollen verkaufsfördernde Maßnahmen die Markenpräsenz von Gaastra am Point of Sale nachhaltig unterstützen. Das breite Sortiment an Schuhen wird auf einer eigenen Verkaufsfläche in ausgewählten Filialen präsentiert. Die separaten Bereiche für Damen und Herren werden neben Markengrößen wie Timberland oder Napapijri zu finden sein. Auffälliges Logo Branding und Rückwände mit Gaastra Motiven unterstreichen die Sichtbarkeit auf den Flächen. Neben der Footwear Kollektion bieten einige Görtz Filialen auch Accessoires der Marke an.

Aufwendige Schaufensterkampagne in ausgewählten deutschen Görtz Filialen

Bild: Gaastra  

www.GAASTRA.eu
www.goertz.at