26.09.2012
Richter Kinderschuhe

Delka als Best Concept Partner

Richter Kinderschuhe hat einen Relaunch seines "Richter Best Partner"-Programms durchgezogen und unter anderen Delka auf der Wiener Mariahilferstraße als Partner gewonnen.

Das "Richter Best Partner"-Programm ist ein Shop-in-Shop Konzept, welches sich durch seinen modularen Aufbau den unterschiedlichsten Gegebenheiten anpasst und auf Flächen jeder Größe das Richter-Markenerlebnis ermöglicht. Ein System aus Wandelementen mit Regalen und Werbeflächen sowie Leuchttürmen schickt die Phantasie der Kids auf Reise. Gleichzeitig bietet diese Lösung eine zuverlässige Orientierung für Konsumenten im vielseitigen Markenangebot und betont die Besonderheit der Marke Richter.

Richter Schuhe Wandelemente bei Delka auf der Mariahilferstraße

Bilder:Ferdinand Richter GmbH  

 

Leuchtturm-Element für eine ansprechende Präsentation

   

Einer der ersten prominenten Partner für die neue Idee ist Delka. Dort werden ab sofort in neun der über 30 Delka-Filialen in ganz Österreich Richter-Schuhe im Rahmen des neuen Konzepts gekonnt in Szene gesetzt. "Wir freuen uns ganz besonders über unseren neuen Partner Delka, der uns ermöglicht, unser innovatives Shop-in-Shop Konzept unter Beweis zu stellen", zeigt sich Ralf Balonier, Vertriebsleiter von Richter Schuhe, zufrieden. "Durch die gelungene Präsentation der Richter Markenwelt und die laufende Aktualisierung mit Motiven aus den aktuellen Richter Werbelinien steigt nicht nur die Lust aufs Einkaufen sondern erfahrungsgemäß auch der Umsatz bei einer Präsentation mit Shop-in-Shop Elementen kräftig an - um rund 15 bis 25 Prozent." Die Shop-in-Shop Elemente sind beispielsweise im Delka Shop auf der Mariahilferstraße im Einsatz.

www.richter.at

rhu