09.05.2012
MBT

Goldmedaille auf der Erfindermesse in Genf

Für seinen einzigartigen MBTIndex im Physiological Footwear Bereich wurde MBT auf der internationalen Erfindermesse 2012 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Das System wurde in der Kategorie "Kleidung, Textilien und Accessoires" für höchste Funktionalität und innovatives Design zum Sieger gewählt. Mit Hilfe des  MBT Index können MBT Trägerinnen und Träger durch vier verschiedene Instabilitätsgrade ihr optimales Maß an Körperaktivierung bestimmen. "Jeder Mensch ist anders", erklärt die Marketing-Managerin Karina Storinggaard von MBT international. "So können individuelle Bedürfnisse abgedeckt werden, ob sportlich, therapeutisch oder einfach zum Wohlfühlen." Der MBT-Index reicht von Activate, über Dynamic und Performance, bis hin zu Ultimate. So findet sich für alle Gelegenheiten und Bedürfnisse stets das richtige Modell.

www.mbt.com

rhu