22.07.2013
Victorinox

Hartschalengepäckserie Spectra 2.0

Victorinox hat seine Hartschalengepäckserie Spectra™ weiterentwickelt und präsentiert mit der Spectra™ 2.0 Kollektion eine Reihe innovativer Neuerungen.

Einige Handgepäckmodelle der neuen Spectra™ 2.0 Kollektion wurden um eine integrierte vordere Reißverschlussöffnung und eine Organisationsfläche erweitert. So hat man auch unterwegs einen raschen Zugriff auf die wichtigsten Reiseutensilien wie Laptop, Tablet, Tickets oder Pass. Die leichte Gepäckserie ist aus 100 Prozent Bayer-Polykarbonat gefertigt. Ein Trolley-Doppelgestänge aus Aluminium mit Komfortgriff lässt sich in drei verschiedenen Positionen arretieren und passt sich so perfekt der jeweiligen Körpergröße an. Doppelrollen mit weicher Lauffläche sorgen für perfekte Griffigkeit und Laufruhe auf jedem Untergrund und bieten eine 360°-Rundumbeweglichkeit. Der funktionale Innenraum ist mit Y-förmigen Kompressionsriemen, die nun einen größeren Bereich abdecken und einem Reißverschluss-Netzeinsatz ausgestattet, um die verfügbare Kapazität optimal auszunutzen und ein hohes Maß an Schutz und leichter Handhabung zu bieten.

Neue bruchsichere und kratzfeste Hartschalengepäckserie Spectra 2.0 von Victorinox

Bild: Victorinox  

Das bruchfeste Polykarbonat mit eleganter, kratzfester und matter Oberfläche sorgt für überragende Festigkeit und höchste Performance. An den Seiten bieten Kantenverstärkungen und verdeckte Reißverschlüsse zusätzlichen Schutz an besonders stoß- und abriebgefährdeten Stellen. Ein integriertes Travel Sentry®-zertifiziertes Gepäckschloss rundet das neue Design der Kofferserie ab. Alle Modelle der SpectraTM 2.0 Kollektion sind in den Farben Schwarz, Rot und  Weiß ab Oktober 2013 im Handel erhältlich.

www.victorinox.com