10.01.2012
Görtz

Hollywood-Glamour und Star-Feeling

Mit der "Görtz designed by Sonja Kiefer"-Frühjahr-/Sommerkollektion 2012 geht die erfolgreiche Zusammenarbeit der Münchner Designerin mit Görtz jetzt in die zweite Runde.

Als Inspirationsquelle für die neuen Modelle der kommenden Saison dienten die glamourösen Looks großer Diven des Hollywood-Films. "Die neue Kollektion ist als Weiterentwicklung der ersten Kollektion progressiver und ausgefallener im Detail geworden", erklärt Sonja Kiefer. "Gleichzeitig haben wir darauf geachtet, die Schuhe so zeitlos und klassisch zu gestalten, dass sie länger als eine Saison und zu den unterschiedlichsten Anlässen getragen werden können."

Münchner Designerin Sonja Kiefer entwirft zweite Kollektion für Görtz

Bild: Görtz  

Die Frühjahr/Sommer-Kollektion umfasst vierzehn High Heels, die mit Absatzhöhen von neun bis elf Zentimetern zum exklusiven Highlight jeder Party werden. Pumps und Sandaletten in zarten Frühlingsfarben kontrastieren mit Modellen in edlem Schwarz.

Edle High Heels für die warme Saison

Bild: Görtz  

Aufwändige Details wie glitzernde Snake-Prints, funkelnde Kristalle und raffinierte Riemchenführungen verleihen der Trägerin glamouröses Star-Feeling. Angehende Bräute werden in dieser Saison bei den Sandaletten und Peeptoes in Champagner und Silber fündig. Die zweite "Görtz designed by Sonja Kiefer"-Kollektion ist ab Februar 2012 exklusiv in ausgewählten Görtz Filialen und im Onlineshop unter www.goertz.de erhältlich.

www.goertz.de