31.08.2011
Pololo

Ökologische Kinderlederschuhe

Auf der Fachmesse Innatex wurden sie erstmals dem Publikum präsentiert, nun ist sie im Handel erhältlich: Die erste Kinderschuh-Kollektion von Pololo, dem Hersteller ökologischer Lederschuhe.

Die Kinderschuhe werden aus echtem Leder gefertigt, sind zu 100 Prozent pflanzlich gegerbt, schadstofffrei, atmungsaktiv und besonders hautfreundlich. Die Schuhe werden durch eine robuste Außensohle geschützt, die sich flexibel den Bewegungen des Kindes beim Spielen, Hüpfen und Laufen anpasst. Alle Pololo-Kinderschuhe sind mit zwei Innensohlen ausgestattet: einer Lederdecksohle und einer wärmenden und zugleich schweißabsorbierenden Filzsohle.

Mit einem Klettverschluß in enzianblauem Leder 

Bild: Pololo  

Die neue Kinderschuh-Linie von Pololo umfasst zurzeit sechs Modelltypen in verschiedenen Farben in den Größen 19 bis 32. Alle neuen Modelle unter: www.pololo.com/de/schuhe_kinder.html

Ballerina Granada in Pistanziengrün

Bild: Pololo  

Pololo wurde 2003 von der Schuhdesignerin Verena Carney und der Betriebswirtin Franziska Kuntze in Berlin gegründet. Nach dem erfolgreichen Start wurde die Kollektion rasch auf Hausschuhe für die ganze Familie erweitert. Im Sommer 2011 folgte die erste Kollektion für Kinderschuhe. Über 6000 Schuhe verkauft Pololo mittlerweile pro Monat in mehr als 650 Fachgeschäften in Europa und Asien.

www.pololo.com

rhu