05.03.2013
OTZ Shoesv

Schuhmode à la Oetzi

Die junge kalifornische Marke OTZShoes will nun in den deutschsprachigen Markt expandieren. Inspiriert zur Gründung des Labels wurde Schuhdesigner und Creative Director Ludo Malmoux von Oetzi, dem Mann im Eis und seinen rund 5.000 Jahre alten Schuhen.

Das Ergebnis war eine Kollektion, die in ausgewählten nordamerikanischen und asiatischen Fashionsneaker-, Sport und Outdoor-Shops schnell erste Erfolge feiern konnte. OTZ präsentiert diverse gefütterte Boots und Sneaker-Varianten sowie Halbschuhe, Haus-Slipper und eine neue, waschbare Espandrillo-Variante mit Corktech-Einlage-Sohle. Für die geschnürten Winterstiefel verwendet OTZ Vibram-Sohlen.

 
   

 

 
Bilder: OTZShoes  

Die patentierten Corktech-Einlagen sind antimikrobakteriell und kommen mit einer Dämpfung im Fersenbereich. Bei der Herstellung wird nahezu abfallfrei produziert, teilweise recycelte Materialien verwendet und der Einsatz von Klebstoffen weitestgehend vermieden. Zuständig für die Distribution ist der Krypton Schuhvertrieb in Ratingen unter der Leitung von Lothar Radscheid.

www.otzshoes.com

rhu