Bildergalerien


12.10.2009
comma shoes F/S 2010

Von romantisch-verspielt bis puristisch-urban

Von verspielt bis chic, aber mit sportivem Touch – in der kommenden F/S-Saison zeigt sich comma shoes vielfältig

Eyecatcher sind Details wie große und dekorative Verschlussschnallen, aufwendige Riemchen, innovative Absatzformen oder Peeptoe-Elemente. Farblich ist alles möglich: von Noncolours, die wie mit einem Weiß-Schleier überzogen aussehen, im cleanen Businesslook bis hin zu sommerlich bunten Tönen. Die Businessmodelle zeigen sich in hellen Grau-Tönen, Stein, Schlamm, Sand, Dune und Taupe. Ein Keystyle ist hier eine sehr edle Gladiatorensandalette mit leichtem Plateau und mittlerer Sprengung. Verschiedenen Sabot-Formen mit unterschiedlichen Absatzformen und variantenreichen Details, wie Patchworkelemente, abgesteppte Spitzen und Nietenverzierungen zeigen sich in kräftigen Farben wie Cranberry, Fuchsia, Flieder und Aubergine als Begleiter des sommerlichen Freizeit-Looks. Frische Farbtöne wie Lagunenblau, Mintgrün, Türkis und rauchiges Blau geben Modellen mit verspielten Motivlochungen und aufwendigen Details ein romantisches Flair.

Diese Seite teilen: