07.04.2017
CCC Schuhmode

Erste Burgenland-Filiale eröffnet

Am Donnerstag, 6. April eröffnete CCC im Einkaufszentrum Arena Mattersburg die erste Filiale im Burgenland.

Das neue CCC Familien-Schuhfachgeschäft in Mattersburg ist die 43. CCC-Filiale in Österreich. "Indem wir in der Arena Mattersburg ein rund 500 Quadratmeter großes Familien-Schuhfachgeschäft eröffnen, ist CCC ab sofort auch im Burgenland vertreten, was uns schon seit unserem Markteintritt in Österreich vor nicht einmal vier Jahren ein Anliegen gewesen ist. In Ostösterreich, also Wien, Niederösterreich und dem Burgenland, kommt CCC somit auf fast die Hälfte seiner Österreich-Filialen, nämlich auf 21 Familien-Schuhfachgeschäfte", erklärte CCC-General Manager Mag. Gerald Zimmermann, der von Graz aus auch die slowenischen, kroatischen und deutschen CCC-Tochtergesellschaften führt.

Mit der Filial-Eröffnung am Donnerstag kommt CCC jetzt auf 43 Filialen in Österreich, und zwar je zwölf in Wien und in der Steiermark, acht in Niederösterreich, sechs in Oberösterreich, zwei in Kärnten sowie je eine im Burgenland, in Tirol und in Salzburg. Damit gibt es in der CCC Austria-Region 78 CCC Familien-Schuhfachgeschäfte, 43 in Österreich, 23 in Kroatien und zwölf in Slowenien.